Alle schauen nach Amerika – aber dieser Super-Taifun könnte noch verheerender sein

Everyone is looking at America - but this super typhoon could become even more devastating

Die Welt richtet ihre Aufmerksamkeit auf den Hurrikan “Florenz”, der an die US-Küste heimsucht. Mehr als 1,5 Millionen Menschen wurden bereits evakuiert.

Gleichzeitig aber steuert ein Super-Taifun auf die Philippinen und nach Hongkong zu – und der könnte viel mehr Schaden anrichten.

Hier ein Vergleich der beiden Taifune über Satellit

Der Taifun “Mangkhut” raste am Mittwoch mit einer Geschwindigkeit von 250 Kilometer pro Stunde über den Pazifik auf die Philippinen zu. Es wird erwartet, dass es den Norden des Landes trifft, bevor es am Samstag oder Sonntag nach Hongkong zieht. Bis zu 43,3 Millionen Menschen könnten betroffen sein.

Auf der fünfstufigen Sturmskala wurde der Taifun nun in die Kategorie fünf eingestuft. Das Global Disaster Alert and Coordination System hat die höchste Warnstufe für die betroffenen Länder festgelegt. “Es wird erwartet, dass dieser tropische Wirbelsturm aufgrund seiner Größe und seines prognostizierten Verlaufs erhebliche humanitäre Auswirkungen haben wird”, zitiert EveningStandard.

Die philippinische Regierung hatte bereits Nahrungsmittel und Hilf-Mittel für die bevorstehende Katastrophe am Mittwoch bereitgestellt.

Nach den aktuellen Wetterbedingungen wird Hongkong voraussichtlich von schweren Stürmen, Regen und großen Überschwemmungen heimgesucht. Die Hongkonger Fluggesellschaft Cathay Pacific hat bereits eine Unterbrechung des Flugbetriebs angekündigt.

Everyone is looking at America – but this super typhoon could become even more devastating

Kommentare sind geschlossen.