Studie hat ergeben: Trinken von jungem Blut ergibt ein langes und gesundes Leben

The Secret To Long-Lasting Health Is Drinking Young Blood, A Study Has Found

Eine neue, in der Zeitschrift Nature veröffentlichte Studie hat ergeben, dass das Trinken von Blut junger Menschen zu einer besseren Gesundheit führen könnte, da sie altersbedingte Krankheiten verhindern und zu einem längeren Leben führen kann.

Wissenschaftler nahmen das Blut junger Tiere und gaben es den älteren.

Wissenschaftler nahmen das Blut junger Menschen in der Studie nicht wirklich ab und tranken es. Stattdessen experimentierten sie mit Blutfaktoren von Jungtieren und gaben sie an ältere Kreaturen weiter. Sie fanden heraus, dass es das Leben später bei den älteren Kreaturen verbesserte.

Forscher sagten, dass ältere Mäuse nicht mehr an altersbedingten Krankheiten litten, nachdem sie das junge Blut aufgenommen hatten. Sie hatten auch schärfere kognitive Funktionen. Allerdings injizierten die Wissenschaftler auch älteres Blut in jüngere Tiere, wobei die Ergebnisse gegenteilige Auswirkungen zeigten.
Das Trinken von jungem Blut könnte helfen, die Entwicklung altersbedingter Krankheiten zu reduzieren.

Die Ergebnisse ihrer Studie veröffentlichten die Wissenschaftler in der Zeitschrift “Nature”. Die Studie wurde am University College London durchgeführt, wobei die Forscher sagten, dass die Ergebnisse dazu beitragen könnten, die Entwicklung von altersbedingten Störungen zu reduzieren. Frau Linda Partridge, Genetikerin, sagte, dass diese Krankheiten Herzkrankheiten und Krebs umfassten.

Research Medicine

Ich würde sagen, das Altern ist der Kaiser aller Krankheiten. Viele Menschen betrachten das Altern als “natürlich” und deshalb sollte man sich nicht in die Natur einmischen. Aber wir haben es immer als ethischen Imperativ betrachtet, Krankheiten dort zu heilen, wo wir sie finden.

Junges Blut kostet $8.000 pro 2,5 Liter.

Bildergebnis für Peter ThielPeter Thiel

Die Studie ist nur eine Studie, die von Peter Thiel, dem Mitbegründer von PayPal beim Start-up Ambrosia, unterstützt wird. Ambrosia führte auch Studien mit 70 Teilnehmern durch, von denen alle über 35 Jahre alt waren. Freiwillige im Alter zwischen 16 und 25 Jahren spendeten Plasma, dann wurde den 70 Teilnehmern der Studie dieses Plasma gegeben. Die Forscher fanden Verbesserungen für verschiedene Krankheiten in Biomarkern. Ambrosia bietet den Kunden Blutplasma von Jugendlichen zum Preis von 8.000 Dollar für zweieinhalb Liter an.

So könnten in Zukunft Menschen zu echten Vampiren werden. Blut von Jugendlichen könnte in den Regalen neben Milch und Orangensaft als Nahrungsmittel das die Gesundheit verbessert und den Körper jünger aussehen lässt vermarktet werden. Hoffen wir nur, dass sich diejenigen, die es sich nicht leisten können, Blut zu kaufen mitten in der Nacht hinausgehen, um das Blut ahnungsloser junger Opfer zu trinken.

The Secret To Long-Lasting Health Is Drinking Young Blood, A Study Has Found

Kommentare sind geschlossen.