Die Akte Facebook: Wie das Soziale Netzwerk während der WM Putin-Kritiker stumm stellte

Data on 50 million Facebook users was harvested for political purposes without their consent, a whistleblower has allegedAlamy

Facebooks dunkle Seite verbirgt sich hinter dem Kürzel 27 O 355/18. Unter diesem Aktenzeichen ist eines von mehreren Verfahren gegen das Unternehmen in Deutschland gelistet. Das größte Soziale Netzwerk der Welt steht im Verdacht, Menschen hierzulande systematisch in ihrer Meinungsfreiheit beschnitten, für ihre politischen Ansichten abgestraft und sie von einer öffentlichen Debatte ausgesperrt zu haben.

Rückblick: Russland vor zweieinhalb Monaten. Die Fußball-Weltmeisterschaft ist eröffnet worden, das Gastgeberland steht im Zentrum der Weltöffentlichkeit. Präsident Wladimir Putin nutzt die große Bühne, um sein Land zu inszenieren: freudig, gesellschaftlich und zukunftsgewandt soll dieses Russland erscheinen. Als habe es die Isolation von Europa und den führenden Industriestaaten nie gegeben.

Massenhafte Sperrungen bei Facebook: Leipziger Kanzlei sammelt Hunderte Fälle

Abseits der Öffentlichkeit bröckelt diese Fassade zu diesem Zeitpunkt längst. Auf Facebook gibt es massenhaft Kritik; an Russland, vor allem aber an seinem…..

Kommentare sind geschlossen.