Ukrainisches TV: In Kiew stürzen ganze Asphalt-Straßenzüge ein

Ukrainisches TV: In Kiew stürzen ganze Asphalt-Straßenzüge nach einem Statkregen in sich ein!
Seit dem Maidan-Staatsumsturz seitens des US-gestützten ukra-faschistischen Kiewer Regimes wird noch weniger in die marode Infrastruktur der Ukraine investiert. Die meisten Straßen, Brücken, Häuser, Kanalisation, Kraftwerke sind Errungenschaften der Sowjetunion, die es aber seit 1991 nicht mehr gibt.

Kommentare sind geschlossen.