Dr. med. Ulrich Mohr – Warum die Ernährungslehren irren und sämtliche Empfehlungen scheitern müssen

In seinem Vortrag erklärt Dr. med. Ulrich Mohr, warum Essen weitaus mehr ist, als Nahrung zu verzehren.
Er verdeutlicht anhand von Beispielen , weshalb die Atmung, das Trinken von Wasser und ganz besonders die geistige Aufnahme von Information zur Ernährung zählen.

Kommentare sind geschlossen.