Igitt – Diese Nahrungsmittelkonzerne benutzen Föten zur Herstellung von Geschmacksverstärkern!

Kennst du Planned Parenthood? Das ist eine zweifelhafte Non-Profit-Organisation, die ihre Dienste als Abtreibungshelfer anbietet und mit dem Verkauf der Föten ein unlauteres Geschäft betreibt. Finanziert wird die Orgnisation von zweifelhaften Philanthropen wie George Soros, der bislang 246 Millionen in Abtreibungsindustrie investiert haben soll. Bloomberg schrieb 2015: Warren Buffett’s Family Secretly Funded a Birth Control Revolution (dt. Warren Buffetts Familie finanzierte heimlich eine Geburtenkontrollrevolution) 1,3 Milliarden soll er in dieses Geschäft bzw. in diese Ideologie investiert haben. Organisationen wie Planned Parenthood finanzierten dann wiederum Hillary Clintons Wahlkampagne, welche inzwischen nachweislich als notorische Kriminielle entlarvt wurde. 2015 platzte dann auch noch der Planned Parenthood-Skandal, als sie beim Verkaufen von abgetriebenen Föten ertappt wurden.

Besonders pervers sind die Verkaufsgespräche für abgetriebene Föten, wenn sie über den Preis, den Entwicklungsstand und die verschiedenen Organe…..

Kommentare sind geschlossen.