Warum führt das US-Energieministerium Menschenversuche durch?

Bildergebnis für Why Is The Department Of Energy Conducting Human Experiments?Foto: “Stranger Things”-Kind.

Das US-amerikanische Energieministerium führt laut einem Bericht geheime Menschenversuche durch. Warum?

Von Tyler Durden / Zerohedge

Das Department of Energy (US-Energieministerium) führt nach Angaben des Free Beacon Experimente an Menschen durch, der “partielle Informationen über diese fortgesetzten Experimente”, die durch eine Anfrage zum Informationsfreiheitsgesetz erlangt wurden, zitiert.

“Mindestens 12 Programme des Energieministeriums verwenden Menschen als Teil der Experimente, die unter ungewöhnlichen Namen wie ‘Moose Drool’, ‘Little Workers’ und ‘Hidden Valley’ arbeiten”, so der Free Beacon.

Die Experimente, die von der Federation of American Scientists (FAS) durchgeführt wurden, listen mehrere Programme mit verschiedenen Codenamen auf,  darunter Moose Drool, Idaho Bailiff, Helios, Tristan und Hidden Valley. Jedes Experiment hatte zwischen 4 und 44 Menschen, was einer Gesamtzahl von 300 Teilnehmern entspricht.

Die FAS hat den FOIA-Antrag gestellt, nachdem etwa ein Dutzend klassifizierter Programme mit menschlichen Probanden entdeckt wurden. Die Einzelheiten zu jedem Projekt sind jedoch noch unbekannt. So berichtet die Organisation:

“Die Forschung mit menschlichen Subjekten brach vor 25 Jahren in nationale Kontroversen aus, mit Berichten von Eileen Welsome von der Albuquerque Tribune über Strahlungsexperimente mit Menschen, die von der Atomenergiekommission durchgeführt worden waren und von denen viele ohne die Zustimmung der Subjekte durchgeführt wurden. Ein Präsidialausschuss wurde einberufen, um die Aufzeichnungen zu dokumentieren und geeignete politische Maßnahmen zu empfehlen.

Im Jahr 2016 gab das Energieministerium aktualisierte Leitlinien für die Forschung an menschlichen Probanden heraus, die die Anforderung enthielten, eine Auflistung aller klassifizierten Projekte mit menschlichen Probanden zu erstellen. Es ist diese Auflistung, die jetzt veröffentlicht wurde.”

“Forschung mit menschlichen Probanden bietet wichtige medizinische und wissenschaftliche Vorteile für Einzelpersonen und für die Gesellschaft. Die Notwendigkeit dieser Forschung überwiegt jedoch nicht die Notwendigkeit, individuelle Rechte und Interessen zu schützen”, heißt es in der DOE-Leitlinie 2016 zum Schutz von Menschen in der Verschlusssache.

Und warum das Energieministerium? Seltsame Dinge sind geschehen, wie wir annehmen.

Why Is The Department Of Energy Conducting Human Experiments?

Kommentare sind geschlossen.