Warum Alex Jones wirklich aus den sozialen Netzwerken verbannt wurde

Offiziell wurde Alex Jones wegen Hate Speech (dt. Hassrede; in Europa kennen wird den Begriff als Volksverhetzung, Verhetzung oder Rassismus-Strafnorm.) “Apple toleriert keine Hassreden”, sagte Apple. “Wenn Benutzer … unsere Politik gegen Hassrede und Belästigungen verletzen … löschen wir ihre Konten”, sagte YouTube. Infowars sei “Gewaltverherrlichung” und habe “entmenschlichende Sprache” gegen Minderheiten eingesetzt, sagte Facebook. Jones bezeichnete seine Verbannung als “modernes, elektronisches Äquivalent zur Bücherverbrennung”.

Ich informiere mich relativ oft auf Infowars, weil ich die Seite inhaltlich interessant finde. Ich muss auch zugeben, dass Jones oft ein ziemlich…..

…..passend dazu…..
Tech-Firmen löschen Alex Jones – nach Milliarden an kostenlosen Streams

Kommentare sind geschlossen.