Schäm dich, BILD!

Eingang in den Hamburger Standort der Bild-Zeitung (Archivbild)© AP Photo / Oliver Fantitsch

Hat die BILD-Zeitung völlig vergessen, was sich gehört? In ihrer reißerischen, menschenverachtenden Berichterstattung zur Erkrankung von Asma al-Assad überschreitet die Zeitung jegliche Grenzen von Anstand und Ethik.

Man muss die BILD nicht mögen, man muss sie auch nicht lesen. Das mache ich auch nicht. Deswegen kann ich aber nicht seelenruhig zusehen, wie sie mit menschenverachtenden Schlagzeilen versucht, sich am eigenen Schopf aus dem Auflagentief zu ziehen. Mehr…….

Kommentare sind geschlossen.