Lawrence Wilkerson erklärt USA-Aussenpolitik

www.NachDenkSeiten.de - die kritische WebsiteManchmal wünscht man sich doch sehr, man könnte bei Gesprächen der obersten Machtzirkel dabei sein. Könnte man nur Maus sein und lauschen, wie das wirklich so abgelaufen ist bei denen dort ganz oben. Glücklicherweise will es das Schicksal hin und wieder, dass einer, der in diesen Machtzirkeln dabei war, ja sogar mitgewirkt hat, sich bereit erklärt, uns darüber zu berichten.
Um einen solchen Insider, der es bis ins Zentrum des US-Amerikanischen Machtapparats geschafft hat, handelt es sich bei Lawrence Wilkerson. Er begann seine Laufbahn, wie so viele andere, bei der US-Armee. Er diente als Hubschrauberpilot in Vietnam und im weiteren Verlauf insbesondere in Lehreinrichtungen der Armee, die ganz unverblümt auch den Titel „War College“ (Kriegshochschule, da hat wohl das Amt für Neusprech und……

Kommentare sind geschlossen.