Trumps möglicher Nachfolger, Rand Paul, besucht Russland für den Frieden

Der US-Politiker Rand Paul und heißer Präsidentschaftskandidat für die vorangegangenen und zukünftigen US-Wahlen, will Moskau besuchen und die Zusammenarbeit und friedliche Partnerschaft zwischen den zwei Weltmächten fördern. Rand Paul gehört zu den sehr wenigen US-Politikern mit Rang und Namen, die es bisher vermieden haben, die Hysterie um Russland zu verstärken.

Rand Paul

Ein Republikaner mit festem Sinn für US-Interessen – und doch kein Hardliner, kein Tölpel: Der Senator Rand Paul kommt am Montag nach Moskau. Was zeichnet den 55-jährigen Politiker und möglichen Trump-Nachfolger aus?

Er ist einer der nur zwei Senatoren, die entgegen Hunderten ihrer Kollegen im vergangenen Jahr gegen die Ausweitung der……

Kommentare sind geschlossen.