Präsident al-Assad: Sie haben das zionistisch-amerikanische Projekt untergraben

Damaskus, SANA- Oberbefehlshaber der Armee und der Streitkräfte, Präsident Bashar al-Assad betonte, dass die syrisch-arabische Armee angesichts der Aggression die Festung der Heimat sei und dass sie das zionistisch-amerikanische Projekt untergraben habe, das ohne Ausnahme auf alle abziele.

In einer Rede an die Streitkräfte zum 73. Jahrestag der Gründung der syrisch-arabischen Armee, die von der Zeitschrift Jaish al-Sha’ab herausgegeben wurde, sagte Präsident al-Assad: “Männer von Würde und Souveränität, ich gratuliere Ihnen zu Ihrem 73 Jahrestag.

Präsident al-Assad fügte hinzu: “Unsere heldenhaften Streitkräfte, haben in den letzten sieben Jahren der ganzen Welt bewiesen, dass Sie ein integriertes Beispiel für Nationalismus und Opfer sind und dass Sie die Festungen im Angesicht gegen den Terrorismus sind”.

“Ihre Opfer und Ihr Heldentum haben es uns ermöglicht, die Sicherheit und Stabilität in den meisten Gebieten zu erreichen, und Sie haben das zionistisch-amerikanische Projekt untergraben, das ohne Ausnahme auf alle abzielt”, sagte Präsident al-Assad.

“Die befreiten Gebiete kehren dank Ihres Heldentums und Ihrer Opfer sicher und stabil zurück, und ihre Einheimischen kehren zurück, nachdem sie den Terrorismus und seine Unterstützer losgeworden sind”, sagte Präsident al-Assad.

Präsident al-Assad schloss seine Rede mit der Begrüßung der Märtyrer und dem Wunsch nach einer raschen Genesung der Verletzten, dass “der Sieg bald erreicht sein wird”.

In a speech addressed to armed forces, President al-Assad: Syrian Army an example to follow in nationalism and sacrifice

Kommentare sind geschlossen.