Der US-Senat bereitet “HÖLLISCHE” Sanktionen vor!

Der russische Rubel fiel am Donnerstag auf ein kurzfristiges Tief, nachdem in zwei Parteien angehörende US-Senatoren angekündigt hatten, das sie neue “HÖLLISCHE” Sanktionen und Beschränkungen für die russische Wirtschaft und Führung vorbereiten.

Sen. Lindsey Graham (R-SC), einer der führenden Befürworter des Gesetzes, sagte, dass die massiven gegenwärtigen US-Sanktionen gegen Russland gescheitert seien und dass all diese neuen Sanktionen notwendig seien, um Russland zu “bestrafen”.

Wie derzeit vorgesehen, richten sich die Sanktionen gegen eine Reihe von russischen Spitzenpolitikern und “Oligarchen”. Der Gesetzentwurf zielt auch darauf ab, die Fähigkeit Russlands, Staatsschulden zu bedienen, stark einschränken und ihre Fähigkeit, Investitionen in Energieprojekte zu tätigen stören.

Es gibt noch keinen Zeitplan für eine Abstimmung über den Gesetzentwurf, aber Berichten zufolge stehen auch einige Senatoren Schlange, um Änderungen anzubieten, die noch mehr Sanktionen oder andere Maßnahmen gegen Russland vorsehen. Dieses könnte für ziemlich Weile weitergehen, mit fast dem vollständigen Senat dahinter. Diese Anti-Russland Maßnahmen könnte bedeuten, dass es dafür keine Abstimmung geben wird.

Kommentare sind geschlossen.