Bundesregierung lügt Entstehungsgeschichte der Weißhelme

Wie heißt es doch so schön in dem Pamphlet der Bundesregierung zu den Weißhelm-Al-Qaida-Terroristen, in dem nahezu jedes Wort gelogen ist? „Nach Kenntnis der Bundesregierung gingen die Weißhelme aus einer Graswurzelbewegung in den vom syrischen Regime und seinen Milizen angegriffenen Gebieten Syriens hervor.“. 

Nein! Das ist eine glatte Lüge. Selbst die Weißhelme behaupten offiziell etwas ganz anderes.

Die Bundesregierung, die den Weißhelmen nach eigenen Angaben 12 Millionen Euro überwiesen hat (Einmal 7 Millionen, das Jahr darauf 5 Millionen – So steht es in dem Schreiben der Bundesregierung) tut so, als sei sie zu doof zum Lesen.

Das hier ist das, was die Propagandatruppe Weißhelme selbst als Gründungslegende angibt……

Kommentare sind geschlossen.