Defekte Bremsen, miserable Arbeitsbedingungen: Gesamte Polizei einer US-Stadt kündigt

Eine Kleinstadt im US-Bundesstaat Massachusetts ist über Nacht polizeilos geworden: Alle vier Polizisten der Stadt Blandford haben am Montag ihre Kündigung bekanntgegeben. Als Kündigungsgrund gaben sie eine schlechte Ausstattung und gefährliche Arbeitsbedingungen an. Die Polizeiwagen sollen in einem derart schlechten Zustand gewesen sein, dass die Beamten Notrufe mit ihren privaten Pkws abdecken mussten. Außerdem hätten die Fahrzeuge keine Klimaanlagen und defekte Bremsen. Mehr……

Kommentare sind geschlossen.