Ist Kryptowährung die Währung der bargeldlosen Gesellschaft der Elite?

Am 19. September 2015 wurde ein Artikel darüber veröffentlicht, warum Kryptowährung die Währung ist, die die Elite/Überwacher zur Schaffung ihrer bargeldlosen Gesellschaft verwenden wollen.

Dieser Artikel trägt den Titel The Artificial Matrix und die Hidden Agenda of Cryptocurrency [Die künstliche Matrix und die versteckte Agenda der Kryptowährung]. Es sieht so aus, als wäre diese Vorhersage richtig.

Die Elite der Neuen Weltordnung (NWO) will eine bargeldlose Gesellschaft, weil es viel einfacher ist, die Menschen finanziell zu versklaven, wenn alle Formen von Papiergeld in digitale Währung umgewandelt werden.

Hier ein Auszug aus TheEconomicCollapseBlog.com über das neue digitale Geldsystem:

Im vergangenen Monat fand in New York City ein „Geheimtreffen“ statt, an dem mehr als 100 Führungskräfte einiger der größten Finanzinstitutionen der USA teilnahmen. Während dieses „geheimen Treffens“ enthüllt eine Firma, die als „Chain“ bekannt ist, eine Technologie, die US-Dollar in „reine digitale Vermögenswerte“ verwandelt.

Angeblich waren Vertreter von Nasdaq, Citigroup, Visa, Fidelity, Fiserv und Pfizer im Raum, und Chain behauptet auch, Partner von Capital One, State Street und First Data zu sein. Diese „revolutionäre“ Technologie soll die Art und Weise, wie wir……

Kommentare sind geschlossen.