CRISPR – Frankensteins Labor wurde modernisiert

CRISPR Cas9 Prozess Pflanzenforschung.de CC BY SA 3.0

Die Folgen aus dem Wahnsinn gentechnischer veränderter Pflanzen wird in den Medien unterdrückt.

Die Toxizität der genmanipulierten Pflanzen bewirkt ein eindampfen der Biodiversität bei Pflanzen und Tieren, die durch die unkontrollierbare Genpoolverseuchung zu einem Desaster in der Umwelt führen wird.

„Unabhängige Forscher stellen der Gentechnik-Landwirtschaft ein vernichtendes Zeugnis aus: Die Agro-Gentechnik verursacht massive Probleme ökologischer, sozialer und ökonomischer Art.

Gentechnisch veränderte Pflanzen in der freien Natur sind ein nicht zu kontrollierendes Risiko. Ob durch kontaminiertes Saatgut, Pollenflug, Insekten und Bienen, Vögel, durch Erntemaschinen oder beim Transport: In den letzten fünfzehn Jahren sind Hunderte Fälle von Verunreinigung von Feldern, Saatgut, Lebens- oder Futtermitteln aufgetreten, auch in Ländern, in denen genmanipulierte Pflanzen nicht angebaut werden. Video und mehr…….

Kommentare sind geschlossen.