Hitze im BüroMuss der Chef für Abhilfe sorgen?

Frage: In unseren Büroräumen wird es im Sommer extrem heiss. Trotz Sonnenstoren und morgendlichem Durchlüften hat es häufig über 30 Grad. Kann der Chef verlangen, dass wir den dringend nötigen Ventilator selber bezahlen?

SommerhitzeIm Sommer sollte bei einer mehrheitlich sitzenden, geistigen Tätigkeit die Temperatur im Büro laut Arbeitsgesetz nicht mehr als 28 Grad betragen. Bild: Thinkstock Kollektion

Nein, das darf er nicht verlangen. Gemäss der Verordnung 3 zum Arbeitsgesetz muss die Raumtemperatur der Art der Arbeit angepasst werden und darf der Gesundheit nicht abträglich sein. Konkret werden bei sitzender, vorwiegend geistiger Tätigkeit Temperaturen von 21 bis 23 Grad und bei körperlicher Arbeit je nach Schwere etwa 12 bis 21 Grad empfohlen. Bei heissen Aussentemperaturen…..

Kommentare sind geschlossen.