24.07.1943: Bomben auf Hamburg

Am 24. Juli 1943 begann die rund 10 Tage dauernde „Operation Gomorrha“. Britische und US-amerikanische Bomber warfen Tausende Tonnen Brand- und Sprengbomben über Hamburg ab und zerstörten weite Teile der Stadt.
Bombardierung Hamburg 1943
Bombardierung Hamburg 1943, Bild: Gegenfrage.com

An diesem Tag im Jahr 1943 begann die „Operation Gomorrha“. Innerhalb von zehn Tagen kam es zu sieben Angriffswellen auf Hamburg durch die britische und US-amerikanische Luftwaffe. In der Nacht vom 24. auf den 25. Juli warfen……

Kommentare sind geschlossen.