Bei Eskalation des Handelskriegs: Chinesische Verbraucher würden US-Waren boykottieren

Neue Strafzölle angekündigt: China droht USA im Handelsstreit mit Vergeltung
Foto reuters
Eine jüngste Umfrage hat ergeben, dass die meisten Chinesen bereit sind, den Kauf von US-Produkten als Reaktion auf die im letzten Monat vom Weißen Haus auferlegten Zölle auf Waren aus ihrem Land unter den steigenden Handelsspannungen zwischen Washington und Peking einzustellen.

Die aktuelle Studie von FT Confidential Research zeigt, dass 54 Prozent der befragten Menschen in 300 chinesischen Städten “wahrscheinlich” oder “definitiv” US-Markenwaren “im Falle eines Handelskrieges” ablehnen würden. Nur 13 Prozent von den 2.000 Befragten gaben an, dass sie nicht bereit sind, Produkte aus den USA zu boykottieren. Die restlichen 33 Prozent kaufen entweder keine…..

Kommentare sind geschlossen.