Putin warnt vor dem Deep State in den USA!

Aber wissen Sie, ich würde gerne ein paar Worte abseits des Protokolls sagen und persönlich sprechen. Wir sehen, dass es in den USA Kräfte gibt, die auf Anhieb bereit sind, die russisch-amerikanischen Beziehungen für ihre innenpolitischen Ambitionen in Amerika zu opfern.

Sie sind bereit, die Interessen ihrer eigenen Unternehmen zu opfern, die Millionenverträge und den russischen Markt, Arbeitsplätze in den USA verlieren; sie sind zwar nicht riesig, haben aber aufgrund ihrer Zusammenarbeit mit russischen Partnern immer noch eine Wirkung.

Wir sprechen von Zehntausenden oder sogar Hunderttausenden. Sie sind bereit, die Interessen ihrer Verbündeten in Europa und im Nahen Osten zu opfern, insbesondere die Interessen des Staates Israel.

Wir sprachen über die Sicherheit auf den Golanhöhen während der Operation in Syrien. Aber nach allem zu urteilen, ist niemand daran interessiert. Sie sind bereit, ihre eigene nationale Sicherheit zu opfern.

Weil uns immer beigebracht wurde, dass jemand, der für den Staat zum Wohle der Gesellschaft arbeitet, zuerst über diese grundlegenden Interessen nachdenken und sie priorisieren sollte, aber nein.

In den USA sehen wir, dass es Kräfte gibt, die ihre Gruppen- und Parteiinteressen über die nationalen Interessen insgesamt stellen. Unsere berühmten satirischen Schriftsteller beschrieben solche Menschen als verabscheuungswürdige, und erbärmlich.

Aber das sind sie nicht. Diese Menschen sind weder verachtenswert noch erbärmlich, im Gegenteil, ziemlich mächtig und stark, wenn sie in der Lage sind Millionen von Menschen solche schwerverdaulichen Geschichten zu verkaufen. Aber sie können das.

Das Video dazu mit Untertiteln

Kommentare sind geschlossen.