Was machen die Politiker am Tag?

Politiker nerven, nicht erst seit Hartz IV oder der letzten BILD-Kampagne zu ihren üppigen Diäten. Was einst unter Politikverdrossenheit verhandelt wurde, ist längst anerkanntermaßen nur ein Politiker-Überdruss. Deshalb müssen wir sie schlichtweg abschaffen, heißt die auf den ersten Blick sehr simple und populistische Konsequenz.

Seit der Zeit der Regierungsfindung ab Herbst 2017 wundere ich mich immer wieder, warum finden wichtige Sitzungen der Fraktions-Parteien zum Wochenende oder in der Nacht statt.

Was machen die am Tag?

Warum bietet uns die Politik fast nur noch Mogelpackungen? Sicherheit, die keine ist. Flüchtlingsströme, die keiner will. Bildung, die ihren Namen nicht verdient. Wahlkampf-Theater, Scheingefechte in der Union um den Wähler dumm zu halten. Es wird gemogelt und gelogen, dass sich die Balken biegen, nur bei den Diäten-Erhöhungen sind sich die viel zu fetten Politiker/innen einig… Was ist hier bloß los? Die Antwort finden Sie hier >>>

Was machen die Politiker am Tag?

Langsam kommt mir der Verdacht, daß die Damen und Herren am Tag ihren mehr lukrativen Nebentätigkeiten nachgehen. Das schockiert mich, daß diese Leut nicht mehr von ihren mageren Diäten leben können und wie die Menschen mit …..

Kommentare sind geschlossen.