Weg mit der NATO!

Die NATO hat nur Krieg und Zerstörung gebracht.

Angesichts des bevorstehenden NATO-Gipfels erinnert Craig Murray an die verheerenden Kriege und Eingriffe des Militärbündnisses in Afghanistan und Libyen, enttarnt die von der NATO deklarierte „russische Bedrohung“ als haltlose Existenzrechtfertigung und verweist abschließend auf Chinas leisen und friedlichen Vormarsch als Weltmacht.

Niemand braucht die NATO
von Craig Murray

Zum kommenden NATO-Gipfel in Brüssel und einem anschließenden Treffen mit der britischen Premierministerin reist Donald Trump nach Europa, im Gepäck die üblichen lautstarken Forderungen nach mehr Steuergeldern für die Waffenindustrie.

Dabei ist die NATO eine erwiesenermaßen nutzlose Institution. Ihr größter aktiver Militäreinsatz – 12 Jahre in Afghanistan – führte zu einer militärischen Niederlage in 80 Prozent des Landes, der Errichtung eines Regimes mit äußerst begrenztem Einflussbereich und einem boomenden Heroin-Export zur Finanzierung der kriminellen Unterwelt in praktisch allen NATO-Staaten. Mehr……

Kommentare sind geschlossen.