Trump gegen Merkel: Offener Konflikt auf Nato-Gipfel

US-Präsident hat Deutschland frontal attackiert, Bundeskanzlerin Merkel vergleicht die die USA indirekt mit der UdSSR.

US-Präsident Donald Trump und Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am 11.07.2018 in Brüssel. (Foto: dpa)US-Präsident Donald Trump und Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg am 11.07.2018 in Brüssel. (Foto: dpa)

US-Präsident Donald Trump hat sich zum Auftakt des Nato-Gipfels Deutschland einen auf diesem diplomatischen Niveau unüblich heftigen Schlagabtausch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel geliefert. Es sei unangebracht, dass die Bundesrepublik große Gas- und Öl-Verträge mit Russland abschließe, sagte Trump am Mittwoch in Brüssel. Die USA beschützten Deutschland, das wiederum einen milliardenschweren Pipeline-Deal mit Moskau vereinbare: „Deutschland steht vollkommen unter der Kontrolle Russlands, da es 60 Prozent bis 70 Prozent …..

Kommentare sind geschlossen.