„Magische Worte“, mit denen in den Medien gerne gearbeitet wird

echtsextremismus (…um Gottes Willen!)
AFD-Sympathisant (…Allmächtiger!!)
Verschwörungs-Theoretiker
(…Gott, der barmherzige!!!)
Reichsbürger
(…Heilige Mutter Gottes!!!! „Kreuzzeichen mach“)

Liebe Erschrockene, liebe Abgeschreckte,

lassen Sie uns doch einmal einen etwas genaueren Blick auf diese vermaledeiten Worte werfen. Sind die wirklich so schlimm, dass sie für uns aus Texten, in denen sie vorkommen, sofort einen „Horrorfilm“ machen, voraus gesetzt natürlich, wir haben nicht soviel Angst, dass wir diese Texte gar nicht mehr weiter lesen wollen? Oder verurteilen wir diese Worte vielleicht zu Unrecht? Lassen Sie uns mal nachsehen:

Rechtsextremismus:

Frage: Gibt es auch einen, eben so häufig in den „etablierten“ Zeitungen zitierten…..

Kommentare sind geschlossen.