Predictive Staatsschutz

Der Clou bei polizeilichen Analyse-Tools wie Palantir (Palantir als die Spitze des Eisberges. Datenkrake Polizei? Teil 1)besteht darin, Open Source Intelligence mit anderen Informationsquellen zu verbinden. Das Angebot ist reichhaltig und wird immer größer. Großtrends der Digitalisierung wie “Smart City”, “Internet der Dinge” oder Sprachassistenz schaffen ganz neue Überwachungsmöglichkeiten. Der smarte Kühlschrank bestellt eine Woche lang keine Lebensmittel (= “niemand anwesend?”). Die Wachmaschine ist doppelt so häufig (= “neue Mitbewohner?”). Bewegungsprofile, Gewohnheiten und Einstellungen werden potentiell transparent.

Hinzu kommt die Digitalisierung der Kommunikation. Durch die Kanäle die Sozialen Medien fließen…..

Kommentare sind geschlossen.