Die USS Vicennes war widerrechtlich in iranische Hoheitsgewässer eingedrungenen und tötete 290 Menschen

Vom Pentagon veröffentlichte Aufnahmen der USS Vicennes vor dem Abschuss des iranischen Passagierflugzeugs der Iran Air Flug 655.
Die USS Vicennes war widerrechtlich in iranische Hoheitsgewässer eingedrungenen und hatte von dort aus den Airbus A300B2 der Fluggesellschaft Iran Air abgeschossen.
Alle 290 Menschen an Bord starben. Bis heute lehnen die USA es ab, sich für diesen Akt zu entschuldigen, zeichneten dafür aber den Kapitän der “Vincennes” “für außerordentliche Pflichterfüllung im Einsatz” mit einem Orden aus und beförderten außerdem einige weitere beteiligte Offiziere.

Vor 25 Jahren: Abschuss von Iran Air Flug 655

Kommentare sind geschlossen.