USA gegen Iran: Die Welt steht am Rande eines neuen Golfkriegs

Der Iran drohte im Konflikt mit den USA und Saudi-Arabien damit, den Persischen Golf zu blockieren. Washington warnte, man werde sich den Weg notfalls freischießen.

Angesichts der zunehmenden Aggressionen Washingtons und Saudi-Arabiens gegenüber dem Iran hat Präsident Hassan Rohani damit gedroht, zur Not den Persischen Golf an der Straße von Hormuz zu blockieren, was die Möglichkeiten der Ölexporte der Golfanrainer erheblich einschränken würde. Doch nach der Erhöhung des Drucks der Amerikaner auf die Alliierten, kein iranisches Öl mehr zu kaufen und den neuen Sanktionen bleibt Teheran nicht mehr viel übrig, um sich gegen die Übermacht zu…..

…..passen dazu……

 

Öltanker im Iran (Archivbild)Iranische Revolutionsgarde droht mit Blockade der Straße von Hormus für Öltransport

Die Iranische Revolutionsgarde ist bereit, die Straße von Hormus für den Öltransport für andere Länder zu schließen. Das erklärte der….

Kommentare sind geschlossen.