Wie tiefes Atmen unsere Gehirnwellen beeinflusst

Wie tiefes Atmen unsere Gehirnwellen beeinflusst

Es klingt etwas komisch, das wissen wir. Doch Forscher fanden heraus, dass wir den Zustand unseres Verstandes einfach durch tiefes Atmen ändern können. Laut einer Studie von Forschern an der Mac Fah Luang University, ist die Veränderung unserer Gehirnwellen durch tiefes Atmen eine sehr reale Sache. Bei der Studie wurden 16 Teilnehmer verschiedenen Atemübungen unterzogen. Die Forscher untersuchten während dieser Übungen den Stress-Level der Probanden. Sie fanden heraus, dass ein Atemmuster von ca. 6 Atemzügen pro Minute die Alpha-, Theta- und Delta-Wellen verbessern konnten. Das heißt, dass dieses tiefe und…..

Kommentare sind geschlossen.