Der globale „Kreditkarten-Krieg“ der USA

In der Vergangenheit wandten die USA verschiedene Mechanismen an, um ihre Kriege zu finanzieren, und niemals zuvor haben die Vereinigten Staaten einen Krieg fast ausschließlich über die Aufnahme von Krediten geführt – so wie sie es nunmehr beim „globalen Krieg gegen den Terror“ tun.

In der Vergangenheit wandten die USA verschiedene Mechanismen an, um ihre Kriege zu finanzieren; beispielsweise geschah dies über die Anhebung von Steuern und den Verkauf von Kriegsanleihen. Niemals zuvor haben die Vereinigten Staaten einen Krieg fast ausschließlich über Kreditaufnahme geführt – so wie sie es nunmehr beim „globalen Krieg gegen den Terror“ tun, für den sie sich Geld pumpen: zu 60 Prozent im Inland bei wohlhabenden Personen (das heißt u.a. Renten- und…..

Kommentare sind geschlossen.