Afrikanischer Migrations-Tsunami

Ein heisser «Asyl-Sommer» steht an

Die EU-Regierungschefs hielten mal wieder einen Migrations-Gipfel ab. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel freut sich, dass dieser den Weg für eine «europäische Lösung» geebnet habe. Während wir in der Schweiz schon über geringe Zuwanderungsbegrenzungen jahrelang streiten, bahnt sich diesen Sommer – von der südlichen Sahara ausgehend – ein wahrer Migrations-Tsunami an, auf den wir, ebenso die EU, auch nach dem neusten Gipfel nicht vorbereitet sein werden.

Quellen aus Marokko, so berichten alternative Medien, warnen vor einer massiven Migrationswelle aus Afrika. Von der südlichen Sahara aus……

Kommentare sind geschlossen.