Rückführung syrischer Flüchtlinge aus dem Libanon

Die Hisbollah will in Abstimmung mit der libanesischen und syrischen Regierung einen Mechanismus erschaffen, für die Rückführung der syrischen Flüchtlinge aus dem Libanon zurück in ihre Heimat Syrien, meldet die Bewegung. Der Libanon beherbergt knapp eine Million registrierte Flüchtlinge aus dem Konflikt im benachbarten Syrien, obwohl die libanesischen Behörden sagen, dass die tatsächliche Zahl viel höher sei.

Die folgenden Fotos zeigen die Zelte und Baracken, in denen die syrischen Flüchtlinge schon seit Jahren “leben”. Besonders die Kinder leiden sehr unter diesen primitiven Verhältnissen.

Wir in der Hisbollah, angesichts der langsamen Fortschritte bei der Lösung dieses Problems und basierend auf unseren guten und festen Beziehungen mit dem syrischen Staat, wollen helfen“, sagte ihr Chef Hassan Nasrallah.

Wie ich in mehreren Artikeln und auch im vorhergehenden berichtete…….

Kommentare sind geschlossen.