Mit unserem Geld: Europaparlament erwägt Neubau für 380 Millionen Euro – Beschluss am Montag

Das Hauptgebäude des Europaparlaments in Brüssel könnte schon bald komplett abgerissen und für 380 Millionen Euro neu gebaut werden.

Europäisches Parlament© iStock

Bereits am Montag soll darüber entschieden werden:

Ein entsprechender Beschluss für den Start eines Architektenwettbewerbs steht bereits für Montag auf der Tagesordnung des Parlamentspräsidiums, berichtet der “Spiegel” in seiner aktuellen Ausgabe. Demnach sind zwei Varianten im Gespräch.

Denkbar ist zum einen ein grundlegender Umbau des bestehenden Gebäudes nebst energetischer Sanierung. Die zweite Option wäre ein Abriss mit anschließendem Neubau.

Etwa 345 Millionen Euro würde die…..

Kommentare sind geschlossen.