Bewußt Aktuell 18

Jo Conrad macht sich Gedanken über Fußball, einseitige Berichterstattung über Migrationsprobleme und Q als Ausdruck eines Aufräumens mit Verbrechern, die sich in die höchsten Positionen der Macht gebracht haben.

Kommentare sind geschlossen.