Dies und Das – Aufstand, Schlafmichel und der heilige Putin

saker.de 2.0Ich beginne diesen Artikel mit einem schlechten Witz. Ihr erinnert euch noch an chelsea manning, der/die/das verurteilt wurde, weil er/sie/es als Militärangehöriger geheime Daten an die Öffentlichkeit brachte und der/die/das im Gefängnis auf Staatskosten zur „Frau“ gemacht wurde? Nun, dieses chelsea manning hat sich unlängst zur Wahl zum Senator aufstellen lassen! (und elend verlore, aber immerhin war es möglich, dass der/die/das sich zur Wahl stellen konnte).
Ein Land mit solchen Zuständen *kann* keine Großmacht sein.

Der heutige Artikel wird einige unangenehme und teils schwer verdauliche aber notwendige Themen angehen. Das erste spitzt sich häufig in Fragen bzw. Aussagen zu wie auch dieser Tage hier „Was bitte macht ihr denn ausser reden?“.

Zunächst mal muss ich die (keineswegs nur) deutschen Schlafmichel zumindest etwas in Schutz nehmen. Nicht nur wurden die Einwohner des wertewestens (und ganz besonders die deutschen) Jahrzehnte lang planvoll verblödet und indoktriniert, sondern das System ist auch – bewusst, natürlich – so „optimiert“ wurden, dass das Kosten/Risiko vs. Nutzenverhältnis in Sachen Meinungsfreiheit oder gar demokratie *extrem* ungünstig für die Bürger ist. Dazu kommt noch…..

Kommentare sind geschlossen.