Wir leben doch in der Matrix! Physiker findet rätselhaften Computer-Code im ganzen Universum

Eine neue Theorie, die von einem theoretischen Physiker der Nationalen Forschungsuniversität für Elektronische Technologie (MIET) in Russland vorgeschlagen wurde, versucht zu erklären, warum Menschen keine Spuren von außerirdischem Leben gefunden haben.

Die Studie schlägt vor, dass fortgeschrittene Lebensformen, die die Planeten besiedeln, viele Arten auf dem Weg zerstören können. Darüber hinaus könnten Alien-Killer-Roboter den gesamten Sternenhaufen mit Kopien von sich selbst besetzt haben, jedes Sonnensystem in einen Supercomputer verwandeln und das Leben auf dem Weg zerstören.

Einige glauben, dass Aliens im Winterschlaf leben, andere haben argumentiert…..

Kommentare sind geschlossen.