8 Gründe warum wir Leinsamen in unsere Ernährung integrieren sollten

Warum wir Leinsamen in unsere Ernährung integrieren solltenLeinsamen ist ein Gewächs, das auch Flachs genannt wird und zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt gehört. Schon um 5000 v. Chr. wurde Lein angebaut und für verschiedenste Dinge genutzt. Die Flachsfasern z.B. verarbeitete man zu Stoffen. Bis ins 18. Jahrhundert galt Lein als der wichtigste Textilrohstoff, wurde später aber durch Baumwolle und synthetische Fasern abgelöst. Leinsamen, ebenso wie das daraus gewonnene Öl, diente bereits im antiken Griechenland als Heilmittel gegen vielerlei Beschwerden. Leinsamen sind bekannt dafür bei Verstopfungen zu helfen. Es gibt allerdings noch mehr gesundheitliche Vorteile. Wir sollten Leinsamen in unsere tägliche Ernährung aufnehmen, damit wir alle Vorteile nutzen können. Mehr……

Kommentare sind geschlossen.