Moderner Mythos: Nichts zu verbergen?

Ein bunter Strauß von Erwiderungen auf einen gefährlichen Aberglauben

Alex Snaps, CC BY 2.0

Wer sich mit den gesellschaftlichen Auswirkungen von Überwachung beschäftigt, hört eine Erwiderung wieder und wieder. So unreflektiert sie ist, so hartnäckig hält sie sich. Und wir haben die Nase voll davon. Denn das Sprichwort „Ich habe nichts zu verbergen“ ist vieles, nur nicht zutreffend:

1. Es ist falsch

Oder warum machen Sie die Klotür hinter sich zu?

2. Es ist dumm

Denn es missachtet den Zusammenhang zwischen Freiheit, Geheimnissen…..

Kommentare sind geschlossen.