USA & NATO provozieren weiter

Um seine Staatsgrenze zu verstärken und vor dem laufenden US-geführten NATO-Militär-Manöver “Saber Strike” (mit ca. 20.000 NATO-Soldaten & Hunderten Panzern!) zu schützen – verlegt die weissrussische Armee Dutzende Panzer & Schützenpanzer der 6-en und 11-en mechanisierten Brigade an die Grenze zu Litauen, wo bereits Hunderte US-Panzer stehen. Auch die russische Region Kaliningrad hatte die russische Staatsgrenze in den letzten Tagen verstärkt.

4707264

Quellen:1,2,3

Kommentare sind geschlossen.