Basketball-Star Dennis Rodman behauptet: Angebliche Hinrichtungen in Nordkorea waren immer Fake-News

Ex-NBA-Basketballer und Reality-Star Dennis Rodman behauptet Kim Jong-uns Onkel wurde nie hingerichtet, ebenso wenig wie Kims Ex-Freundin oder sein Militärchef.

Nach Aussagen des ehem. NBA-Stars lebt Jang Song-thaek, der einst als Vizevorsitzender der Nationalen Verteidigungskommission Nordkoreas fungierte. Westliche Medien berichteten von seiner Ermordung. Auf Geheiss Kim Jong-uns soll er an hungrige Jagdhunde verfüttert worden sein.

Ex-NBA-Basketballer und Reality-Star Dennis Rodman, der zum ersten Mal schon 2014 aussagte, dass Song-thaek am Leben sei, behaupter…..

Kommentare sind geschlossen.