Syrien: IS-Stützpunkte nur noch innerhalb der von den USA kontrollierten Gebiete

Nach russischen Angaben befinden sich die restlichen von den Terroristen des sogenannten „Islamischer Staat“ (IS, ISIS, ISIL, ISIG, Daesh) kontrollierten syrischen Gebiete allesamt innerhalb der von den USA und ihren Verbündeten gehaltenen Regionen in Syrien. Das melden die libanesischen Al-Mashdar-News unter Berufung auf einen Sprecher des russischen Militärs. 

Das Fragezeichen in der Überschrift sparen wir uns, denn es ist wahrscheinlich, dass die russische Militärführung so etwas nicht ohne Grund sagt. Angesichts….

Kommentare sind geschlossen.