Das Aussprechen der Wahrheit ist teurer als ein Ferrari

Dr. Paul Craig Roberts

Im Zeitraum der letzten drei bis vier Jahre bin ich jeweils eingeladen worden, um als Redner auf dem in St. Petersburg stattfindenden Internationalen Wirtschaftsforum in Russland aufzutreten. Ich habe keine dieser Einladungen angenommen. Nicht, weil ich einen Mangel an Interesse an dieser Veranstaltung hegen würde, sondern weil die mediale Dämonisierung Russlands mich in meiner persönlichen Freiheit der Äußerung meiner Ansichten einschränkt.
So schnell wird man zum „Putin-Agenten“

Solange ich nicht meine persönlichen Reiseausgaben selbst bezahlte, würde man mich einer Kompromittierung aufgrund einer bezahlten Reise bezichtigen. Solche Dinge geschehen amerikanischen Senatoren und Abgeordneten nicht, die sich ihre Reisekosten nach Israel bezahlen und erstatten lassen. Im Falle Russlands sieht…..

Kommentare sind geschlossen.