Putin zum Babtschenko-Fake auf deutsch

Auf einem Pressetermin direkt im Umfeld der heutigen Fragestunde “Direkte Linie” wurde Russlands Präsident Putin nach einem Statement zum vorgetäusten Mord am Journalisten Babtschenko in Kiew sowie der vorgeblichen Kreml-Todesliste mit 47 Gegnern befragt.

Kommentare sind geschlossen.