Was finanzielle Unsicherheit mit der Psyche von Kindern macht

Der „Marshmallow-Test“ ist eines der bekanntesten sozialwissenschaftlichen Experimente. Die zentrale Erkenntnis: Kinder, die länger auf Belohnung warten können, sind später erfolgreicher – denn sie seien willensstark. Jahrzehntelang sind wir davon ausgegangen, dass die Willenskraft von Kindern entscheidend für ihren Erfolg ist. Jetzt hat eine neue Studie den „Marshmallow-Test“ widerlegt. Ausschlaggebend für die Leistungen der Kinder ist nicht Willensstärke – sondern die soziale Lage ihrer Eltern.

Ein Kind sitzt in einem Raum, vor ihm wird ein Marshmallow platziert. Ein Forscher erklärt dem 4-Jährigen, dass er den Raum verlassen wird. Zu seiner Rückkehr verspricht er eine zweite Süßigkeit mitzunehmen. Die bekommt das Kind aber nur, wenn es den Marshmallow noch nicht gegessen hat. Die Forscher zeichneten die Zeit auf, die die Kinder bereit waren zu warten. Jahre später verglichen sie die…..

Kommentare sind geschlossen.