Wetterphänomen versetzt Russen in tiefen Schock

Diese Erscheinung hat zahlreichen Augenzeugen sowie Internet-Usern Angst eingejagt: Plötzlich rollt etwas Unbekanntes über eine russische Stadt hinweg.

Im Netz werden derzeit Bilder aus der 250 Kilometer nordöstlich von Moskau gelegenen Stadt Iwanowo heiß diskutiert: Unerwartet nahmen dort die Wolken am Himmel eine seltsame Form an.

Bei der ungewöhnlichen Naturerscheinung handelt es sich um einen sogenannten Arcus – eine niedrige, dichte, horizontale Formation mit mehr oder weniger zerfetzten Rändern.Meist ist sie mit starken Böen verbunden, weshalb sie auch Böenwalze genannt wird. Sputnik:

Kommentare sind geschlossen.