Kein Tag der Bundeswehr

Am 9. Juni 2018 will die deutsche Armee an 16 Standorten – in Appen (Schleswig-Holstein), Baumholder, Bonn, Dresden, Erfurt, Feldkirchen (Bayern), Flensburg, Hamburg, Holzdorf (Brandenburg/Sachsen Anhalt), Ingolstadt, Mannheim, Meppen, Murnau (Bayern), Oldenburg, Rostock und Wunstorf – den „Tag der Bundeswehr“ durchführen. Mit einer Art militärischer „Volksfeste“ soll dabei um neuen Nachwuchs und Zustimmung zur aktuellen Militärpolitik geworben werden – mit Hüpfburgen über Gulasch-„Kanonen“ bis hin zu ausgestellten Panzern und……

Kommentare sind geschlossen.