Pentagon will geheime UFO-Projekte offenlegen

Tom-DeLonge-UFO-Disclosure-CIA
Die Menschheit soll nun offiziell über die Existenz von UFOs und Aliens aufgeklärt werden? Der kanadische UFO-Forscher Grant Cameron veröffentlichte auf einer Ansprache die Information, dass das Pentagon plane, eine ausgiebige Kampagne für die Offenlegung von geheimen UFO-Projekten und über das Wissen allgemein, dass UFOs und Außerirdische existieren. Hinter dieser Kampagne sollen Geheimdienstler der CIA und das Militär stehen. Nun machen sich Zweifel breit. Wie kommt es plötzlich zu dem Entschluss, das Wissen über UFOs weltweit bekannt zu geben und wieso wurde es viele Jahrzehnte so vehement bestritten? Das ausführende Organ für die weltweite Aufklärung soll der Sänger Tom Delonge (s. Band “Blink”) sein, der von der geplanten Kampagne hörte und sich selbst vorschlug, um das Wissen über UFOs und Außerirdische offiziell mithilfe…..

Kommentare sind geschlossen.