USA legen Veto gegen UN-Resolution ein

…..Aus Selbstverteidigung , palästinensischen Ärzten in den Rücken schießen….

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen

Gleich zwei Nahost-Resolutionen sind im UN-Sicherheitsrat gescheitert. Zunächst legten die USA bei einer Sitzung am Freitag (Ortszeit) ihr Veto gegen einen von Kuwait eingebrachten Resolutionsentwurf ein, der zu einem Ende der israelischen Gewalt aufrief und das Abfeuern von Raketen aus dem Gaza-Streifen bedauerte. Zehn Länder stimmten für den Entwurf, vier enthielten sich.

Bildergebnis für Nikki Haley and netanyahuMatty Stern/US Embassy Tel Aviv

Gleich im Anschluss stimmte der Rat über einen von den USA eingebrachten Resolutionsentwurf ab, der hauptsächlich die Gewalt aus dem Gaza-Streifen verurteilte. Nur die USA stimmten dafür, elf Länder stimmten dagegen, drei enthielten sich.

Der Entwurf von Kuwait sei “einseitig” gegen Israel, kritisierte US-Botschafterin Nikki Haley. Dass der Entwurf der USA nicht angenommen worden sei, zeige erneut, dass die Vereinten Nationen voreingenommen gegen Israel seien. Mehr hier…….

Kommentare sind geschlossen.