Spanien: Facebook baut „Wahrheitsministerium“ in Barcelona auf

Bildergebnis für BIG BROTHER FACEBOOKFacebook, das größte Social-Media-Unternehmen der Welt, will im Torre Glòries, einem Paradebau des modernen Barcelona, ein „Internet Content Control Center“ eröffnen. Diese moderne Version von Orwells Wahrheitsministerium wird die neuesten „Gemeinschaftsstandards“ von Facebook umsetzen und unter der Vorgabe, „Falschmeldungen“ auszuschalten, Inhalte der Social-Media-Plattform zensieren.

Vor zwei Wochen mietete das Competence Call Center (CCC) 9.000 Quadratmeter in acht Stockwerken des hoch aufragenden Wahrzeichens. Das Unternehmen, ein Dienstleister, den Facebook für diesen Zweck anheuert, hat in Deutschland bereits ein solches Zensurzentrum in Essen eröffnet. Nach diesem Modell wird es nun eins in Barcelona aufbauen, so die spanische Wirtschaftszeitung Cinco Días.

Die gleiche Tageszeitung kündigte an, dass die neuen Büros mit rund 500 Mitarbeitern besetzt sein werden. Wie ein Informant des……

Kommentare sind geschlossen.