Mediziner vermelden Durchbruch und versprechen ein langes und gesundes Leben

Symbolbild. Copyright: jill111 /CC0

Brisbane (Australien) – Der Wunsch nach einem möglichst hohen Alter bei gleichzeitiger Gesundheit, dürfte so alt sein, wie unsere Zivilisation selbst. Entsprechend viele haben sich schon daran versucht. Australische Mediziner vermelden nun allerdings die Entdeckung und Entwicklung eines Medikaments, das den Alterungsprozess drastisch verlangsamen und Krankheiten wie Krebs, Alzheimer, Typ 2 Diabetes sowie Arthritis verhindern soll.

Wie der Australisch-Neuseeländische Hochschulverbund und das Institut Ranke-Heinemann in einer Pressemitteilung berichten, versprechen die neuen Forschungsergebnisse von Medizinern der Queensland University of Technology (QUT) die Erfüllung des besagten Menschheitstraums.

Erste Testreihen sollen sogar schon in Aussicht stehen, sobald die benötigten Forschungsgelder…..

Kommentare sind geschlossen.